Es ist wieder an der Zeit, große Momente im intimen Rahmen zu schaffen: Daniel Wirtz und seine Band präsentieren mit „Unplugged II“ (Wirtz Musik/Tonpool) den Nachfolger des Stromlos­albums von 2014.

Das erste Unplugged-Album konnte sich acht Wochen in den Charts platzieren. War es bei der Erstauflage noch ein Wagnis, ein gemeinsames Ausprobieren, ob das Werk des Rockers, auch ganz sanft mit Streicherquartett und Pianobegleitung funktioniert, ist es diesmal eine Reise in bekanntes Terrain.

Lesen Sie mehr über das Album im CD-Tipp und in den Ausgaben der OWL AM MITTWOCH/DONNERSTAG vom 29./30. Januar.