Tim Bendzko („Nur noch kurz die Welt retten“) geht im April 2023 mit seinem neuen Album „April“ auf Clubtour. Nach Terminen im April folgen nun Zusatztermine im Herbst. Und Bielefeld ist mit dabei. Am Dienstag, 18. Oktober, kommt der Singer-Songwriter für ein Konzert in den Lokschuppen. Bendzko hat die deutschsprachige Popmusik in den vergangenen zehn Jahren stark mitgeprägt. Unzählige Charterfolge, Gold- oder Platinplatten und Awards kann der inzwischen 37-Jährige vorweisen, aber das war noch nie das, worum es dem Berliner ging. Er hat die Art und Weise, wie wir deutschsprachige Popmusik rezipieren, verändert und hat über eine ganze Dekade hinweg immer wieder neue Maßstäbe durch seine Musik ebenso wie durch seine Live-Shows setzen können. Sein neues und lang ersehntes Album „April“ kündigt Tim Bendzko für April an. (Foto: Josselin)

Lesen Sie mehr zu weiteren Veranstaltungen hier und in der OWL AM SONNTAG vom 19. November.