Löhne/Berlin (WB). Über ihre mittlerweile vierte Lola hat sich Silke Buhr bei der 70. Verleihung des Deutschen Filmpreises am Freitagabend gefreut. Die gebürtige Löhnerin wurde für ihre Mitarbeit an dem Spielfilm „Berlin Alexanderplatz“ in der Kategorie „Bestes Szenenbild“ gewürdigt.