Löhne (WB). Wegen der Corona-Krise herrscht in der Löhner Stadtverwaltung seit fünf Wochen Ausnahmezustand. „Mittlerweile arbeitet ein Großteil der Belegschaft in ganz anderen Bereichen als üblich“, sagt Bernd Poggemöller. Als Beispiel nennt er das Ordnungsamt. „Normalerweise sind hier etwa 20 Mitarbeiter tätig. Aktuell sind 80 bis 90 Köpfe mit den Auswirkungen des Corona-Virus befasst“, sagt der Bürgermeister.