Die Pflege von Verwandten – für Angehörige oft eine schwierige und zeitintensive Aufgabe. Pflegehotels können ihnen die Möglichkeit bieten, neue Kraft zu schöpfen. Allerdings gibt es bislang nur wenige Angebote – auch, weil der Gesetzgeber an solche Einrichtungen nicht gedacht hat. Die Kombination aus Pflege und Hotel ist nach Einschätzung des Vereins Pflegende Angehörige mit Sitz in Amberg (Bayern) noch selten in Deutschland.

Mehr zu dem Thema hier  und auf den Reiseseiten der OWL AM SONNTAG-Aufgabe vom 8. September.

Das Bildmotiv zeigt den pflegebedürftigen Ludwig Surmann (Foto: avs), der mit seinem Rollstuhl im Reha-Sport-Bereich des  Pflegehotels Willingen steht, zusammen mit seiner Ehefrau Margret Surmann.