Johann König steht mitten im Leben: Er hat drei Kinder gezeugt, zwei Bäume gepflanzt und ein Haus gebaut. Die nächsten Aufgaben drängen sich also quasi auf: Er muss das Haus verputzen, den Auszug der Kinder vorbereiten und die Bäume fällen. Gleichzeitig steht er aber auch völlig neben dem Leben: Denn er ist oft in Gedanken oder in den Pilzen, badet im Wald und genießt die eigenen und die Launen der Natur.
Und Johann König geht auf Tour. „Jubel, Trubel, Heiserkeit“ heißt sein Programm, das er am Donnerstag, 13. Januar 2022, in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück, am Donnerstag, 27. Januar 2022, in der Paderhalle Paderborn und am Samstag, 26. März 2022, in der Stadthalle Bielefeld zeigen will. Abgesagt ist sein Auftritt am Freitag 12. November 2021, in der Stadthalle Gütersloh.

Lesen Sie mehr zu weiteren Veranstaltungen hier und in der OWL AM SONNTAG vom 11. September.

Foto: Boris Breuer