Espelkamp (WB). Endlich wieder Schule in der Schule – und doch war alles irgendwie anders am ersten Schultag im Evangelischen Schulzentrum in Espelkamp seit der Schließung der Schulen wegen Corona. Das Fazit der beiden Schulleiterinnen nach dem ersten Tag ist positiv. „Es war ein gewaltiger Kraftakt, aber es läuft alles rund“, sagen Marie-Luise Schellong (Söderblom-Gymnasium) und Anja Buhrmann (Birger-Forell-Sekundarschule/BFS).