»Emil und die Detektive« wird von der Freilichtbühne Bökendorf in diesem Jahr als Musical aufgeführt. Premiere ist am Sonntag, 2. Juni, um 16 Uhr.

Wie in jedem Jahr veranstaltet die EXTRA-Redaktion gemeinsam mit der Freilichtbühne einen Kreativ- und Malwettbewerb zum Kinderstück. Dieses Mal sind wieder alle kreativen Seiten der Freilichtbühnen-Fans im Alter bis 13 Jahren gefragt. Es kann gemalt, gebastelt, gedichtet, gefilmt und fotografiert werden. Auch wer eine spannende Emil-Geschichte erfindet, hat die Chance auf einen der tollen Preise.

Beiträge können  an die EXTRA-Reaktion, Westerbachstraße 22, in 37671 Höxter oder an die Freilichtbühne Bökendorf, Am Hasenholz 1, 33034 Brakel geschickt werden. Fotos, Filme oder Geschichten können außerdem per E-Mail an extra_hoexter@westfalen-blatt.de übermittelt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss ist der 24. Mai.

Mehr über den Wettbewerb und die neue Saison auf der Freilichtbühne Bökendorf lesen Sie hier und in der Ausgabe Huxaria Extra vom 15. Mai.