Fesselnde Krimikost bietet die spanische Autorin Eva García Sáenz mit ihrem neuen Thriller „Die Herren der Zeit“ (528 Seiten, 15 Euro, Scherz). Es ist der dritte Fall für Inspector Ayala, genannt Kraken. Schauplatz ist Vitoria im Baskenland. Erneut erschüttert eine Serie von Morden die Stadt. Sie folgen düsteren mittelalterlichen Ritualen. Ayala muss feststellen, dass die Verbrechen zuvor alle in einem historischen Roman beschrieben wurden.

Mehr aktuelle Buchtipps lesen Sie hier und in den Ausgaben der OWL AM SONNTAG vom 5. April.