Werther/Bielefeld/Halle (WB). Zum Glück gibt es offenbar keinen neuen Ausbruch. Wie die Feuerwehrleitstelle des Kreises Gütersloh mitteilte, sei an einer Stelle im Teutoburger Wald am Sonntagmorgen wieder Qualm aufgestiegen. Der Boden wurde hier erneut gewässert. Weitere Kräfte, die vorsichtshalber alarmiert worden seien, konnten wieder umkehren. Mittlerweile ist der Einsatz beendet.