Bielefeld (WB). Maskenpflicht und Mehl hamstern, Kontaktverbot und Home Office. „Was jetzt passiert, wird unsere Gesellschaft nachhaltig verändern“, sagt Dr. Wilhelm Stratmann, Chef des Historischen Museums Bielefeld, über die aktuelle Corona-Krise. Das Museum will die Veränderungen in einer späteren Ausstellung dokumentieren und hat die Bürger schon jetzt aufgerufen, Ausstellungsstücke aus ihrem Alltag beizusteuern. Die ersten Exponate sind nun eingetroffen.